Opel Club Jena - Leuchtenburg e.V.
Registrierung Kalender Galerie Mitgliederliste Chat Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

^v^[ Opel ]^v^
Opel Club Jena - Leuchtenburg e.V. » alles rund um Opel » Schrauber Probleme » Multec Hilfe gesucht » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Multec Hilfe gesucht
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
OnkelB OnkelB ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-90.jpg


meine Galerie



Dabei seit: 18.07.2007
Beiträge: 157
Herkunft: Weimar
Haupt- o. Sommerauto: Mitsuschlagmichtot

Multec Hilfe gesucht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grüßt euch,

Ich habe jetzt eine Opel Multec zumindest erst einmal mechanisch auf den Boots- Krümmer gebastelt.

https://lh3.googleusercontent.com/-JrBgb.../s800/upload_-1

Jetzt kommen Fragen!! Die Multec stammt aus einem ca. 87er 1.6er E-Kadett
Aber wahrscheinlich sind meine Fragen auch von anderen Systemen übertragbar.

1. Es gibt einen Schlauch der ging von der Zentraleinspritzung in so einen Aktivkohlebehälter? im Radkasten. Wo lasse ich das jetzt hin gehen? Einfach verschließen?

2. ein weiter Schlauch ging an die Abgasrückführung. Auch einfach verschließen? AGR Ventil entorgen

3. Eine Rücklaufleitung für den Kraftstoff gibts nicht. Ich würde das mittels T-Stück und Rückschlagventil wieder in den Vorlauf vor der Kraftstoffpumpe einbinden.

4. Im Kabelbaum hängt noch ein Zwischenstück wo die Drehzahl der Tachowelle mechanisch abgegriffen wird. Eine Tachowelle habe ich nicht am Boot. Kann ich das Signal einfach weg reduzieren? Hab grad keine Idee wozu das Signal überhaupt gut ist. Weil der Motor im Auto ja auch ohne tatsächlich zu Rollen, bei Gasbetätigung im Stand die Drehzahl ändern muss.

to be continued

Kann mir da vielleicht jemand helfen?

Danke und Grüße Seb.

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von OnkelB: 12.05.2016 11:31.

12.05.2016 11:24 OnkelB ist offline E-Mail an OnkelB senden Homepage von OnkelB Beiträge von OnkelB suchen Nehmen Sie OnkelB in Ihre Freundesliste auf
David David ist männlich
Schorchi


images/avatars/avatar-278.jpg


meine Galerie



Dabei seit: 28.02.2007
Beiträge: 781
Herkunft: Jena
Haupt- o. Sommerauto: Opel Ascona C/CC, Opel Astra J Sportstourer , Opel Frontera B Sport

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1. Schlauch verschliessen
2. Schlauch verschliessen und Abgasrückführung mit Blech verschliessen
3. das musst du testen und probieren (könnte gehen)! Es kann aber nicht schwer sein eine Rücklaufleitung in den Tank zu führen
4. habe ich im Netz gefunden: Für das Zündungssteuergerät, damit die Zündung kennfeldgesteuert der
Geschwindigkeit angepaßt wird.
Kannst du dann meiner Meinung nach eigendlich weglassen
12.05.2016 12:49 David ist offline E-Mail an David senden Beiträge von David suchen Nehmen Sie David in Ihre Freundesliste auf
OnkelB OnkelB ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-90.jpg


meine Galerie



Dabei seit: 18.07.2007
Beiträge: 157
Herkunft: Weimar
Haupt- o. Sommerauto: Mitsuschlagmichtot

Themenstarter Thema begonnen von OnkelB
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok, danke.

rücklaufleitung ist ein problem. weil edelstahltank irgendwo im bug ganz versteck eingebaut. habe das aber bisher bei verschiedenen vergasermotoren schon mit wiedereinbindung, bmw kraftstoffkühler und rückschlagventil gemacht.

thema zündung, wenn du das schon ansprichst. in den zündverteiler gehen mind. 6 kabel wenn ich das jetzt richtig in erinnerung habe. jetzt habe ich nur einen einfachen zündverteiler auf akku spark hallgeber umgebaut mit 2 kabeln. der opel verteiler wird wohl definitiv nicht passen.
ist die frage was die ganzen kabel für signale machen. weißt du das zufällig?
12.05.2016 13:35 OnkelB ist offline E-Mail an OnkelB senden Homepage von OnkelB Beiträge von OnkelB suchen Nehmen Sie OnkelB in Ihre Freundesliste auf
David David ist männlich
Schorchi


images/avatars/avatar-278.jpg


meine Galerie



Dabei seit: 28.02.2007
Beiträge: 781
Herkunft: Jena
Haupt- o. Sommerauto: Opel Ascona C/CC, Opel Astra J Sportstourer , Opel Frontera B Sport

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

schau mal hier
http://www.aet-tendahl.de/multec-testbericht.pdf

es ist schwer etwas im Internet zu finden!
12.05.2016 19:26 David ist offline E-Mail an David senden Beiträge von David suchen Nehmen Sie David in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Opel Club Jena - Leuchtenburg e.V. » alles rund um Opel » Schrauber Probleme » Multec Hilfe gesucht

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH